MeinAlarm24: Deutschlands Nr.1 für Sicherheitstechnik

Professionelle Alarmanlagen
für Ihr Haus


Sicher. Hochwertig. Professionell.




Welche Komponenten sind für eine zuverlässige Alarmanlage für ein Einfamilienhaus erforderlich?

image

Zentrale

image

Bedienteil

image

Außensirene

image

Innen-Bewegungsmelder

image

Tür- und Fenstersensoren

image

App Steuerung




Welche zusätzlichen Komponenten erweitern die Sicherheit einer Alarmanlage für ein Wohnhaus?

image

Glasbruchmelder

image

Rauchmelder

image

Außen-Bewegungsmelder

image

Innensirene

image

Überfallalarm-schalter

image

Videoüber-wachungsanlage




Wie wird Ihr Einfamilienhaus von MeinAlarm24 abgesichert?

Eine professionelle Alarmanlage - auch Einbruchmeldeanlage genannt - wird in verschiedene Schutzschichten unterteilt, um maximale Sicherheit zu erreichen. Die Zentrale agiert dabei als Gehirn einer Alarmanlage. Die weitere Absicherung erfolgt von Innen nach Außen in mindestens zwei Schutzschichten:

  1. Innenraum: Absicherung durch Innenbewegungsmelder zur Detektion von Bewegungen im Haus. Optional mit Fotokamera und tierimmun.
  2. Außenhaut: Im eigenen Haus sicher fühlen und durch Tür- und Fenstersensoren sowie Glasbruchmelder beim Aufhebeln einer Tür oder Einschlagen eines Fensters alarmiert werden
  3. Grundstück: Mit Hilfe von Außenbewegungsmelder sowie optional einer Videoüberwachungsanlage Bewegungen bereits vor dem Haus erfassen

Über das Bedienteil oder via App können alle Schutzschichten separat von einander scharf und/oder unscharf geschaltet werden. Welche spezifischen Komponenten für Ihr Vorhaben notwendig und sinnvoll sind, prüfen unsere professionellen Sicherheitsberater beim kostenlosen Sicherheitscheck bei Ihnen vor Ort.

Was passiert im Falle eines Alarms in oder an meinem Haus?

Grundsätzlich erfassen unsere Alarmsysteme unterschiedliche Arten von Alarmen, zu denen neben Einbruchalarm, Sabotagealarm und Überfallalarm auch Gefahrenalarme wie z.B. Brand-, Wasser-, oder Kohlenmonoxidalarm zählen.

Bei jeder dieser Arten erfolgt eine Alarmierung an verschiedenen Stellen, um für den Ernstfall gewappnet zu sein:

  • Lokale Alarmierung: Durch das Auslösen der Innen- und Außensirene werden Personen im Haus, aber auch Nachbarn alarmiert und der Einbrecher durch die akustischen Signale in die Flucht geschlagen
  • Alarmierung der Bewohner: Weiterhin wird sofort eine Push-Benachrichtigung auf alle Smartphones gesendet, auf denen die App eingerichtet ist
  • Alarmierung zur Intervention: Sofern die Alarmanlage aufgeschaltet ist, wird zusätzlich unsere Notrufleitstelle benachrichtigt, die dann einen festgelegten Plan verfolgt. Sollten Sie den Alarm nicht entschärfen, wird auch die Polizei oder unser Sicherheitsdienst informiert, um im Ernstfall keine Sekunde Zeit zu verlieren







Welche Komponenten sind für eine zuverlässige Alarmanlage für ein Einfamilienhaus erforderlich?

image

Zentrale

image

Bedienteil

image

Außensirene

image

Innen-Bewegungsmelder

image

Tür- und Fenstersensoren

image

App Steuerung




Welche zusätzlichen Komponenten erweitern die Sicherheit einer Alarmanlage für ein Wohnhaus?

image

Glasbruchmelder

image

Rauchmelder

image

Außen-Bewegungsmelder

image

Innensirene

image

Überfallalarm-schalter

image

Videoüber-wachungsanlage




Wie wird Ihr Einfamilienhaus von MeinAlarm24 abgesichert?

Eine professionelle Alarmanlage - auch Einbruchmeldeanlage genannt - wird in verschiedene Schutzschichten unterteilt, um maximale Sicherheit zu erreichen. Die Zentrale agiert dabei als Gehirn einer Alarmanlage. Die weitere Absicherung erfolgt von Innen nach Außen in mindestens zwei Schutzschichten:

  1. Innenraum: Absicherung durch Innenbewegungsmelder zur Detektion von Bewegungen im Haus. Optional mit Fotokamera und tierimmun.
  2. Außenhaut: Im eigenen Haus sicher fühlen und durch Tür- und Fenstersensoren sowie Glasbruchmelder beim Aufhebeln einer Tür oder Einschlagen eines Fensters alarmiert werden
  3. Grundstück: Mit Hilfe von Außenbewegungsmelder sowie optional einer Videoüberwachungsanlage Bewegungen bereits vor dem Haus erfassen

Über das Bedienteil oder via App können alle Schutzschichten separat von einander scharf und/oder unscharf geschaltet werden. Welche spezifischen Komponenten für Ihr Vorhaben notwendig und sinnvoll sind, prüfen unsere professionellen Sicherheitsberater beim kostenlosen Sicherheitscheck bei Ihnen vor Ort.




Was passiert im Falle eines Alarms in oder an meinem Haus?

Grundsätzlich erfassen unsere Alarmsysteme unterschiedliche Arten von Alarmen, zu denen neben Einbruchalarm, Sabotagealarm und Überfallalarm auch Gefahrenalarme wie z.B. Brand-, Wasser-, oder Kohlenmonoxidalarm zählen.

Bei jeder dieser Arten erfolgt eine Alarmierung an verschiedenen Stellen, um für den Ernstfall gewappnet zu sein:

  • Lokale Alarmierung: Durch das Auslösen der Innen- und Außensirene werden Personen im Haus, aber auch Nachbarn alarmiert und der Einbrecher durch die akustischen Signale in die Flucht geschlagen
  • Alarmierung der Bewohner: Weiterhin wird sofort eine Push-Benachrichtigung auf alle Smartphones gesendet, auf denen die App eingerichtet ist
  • Alarmierung zur Intervention: Sofern die Alarmanlage aufgeschaltet ist, wird zusätzlich unsere Notrufleitstelle benachrichtigt, die dann einen festgelegten Plan verfolgt. Sollten Sie den Alarm nicht entschärfen, wird auch die Polizei oder unser Sicherheitsdienst informiert, um im Ernstfall keine Sekunde Zeit zu verlieren

Lassen Sie jetzt Ihr Zuhause absichern.

In 3 einfachen Schritten zu mehr Sicherheit

Bedarf ermitteln
1. Bedarf ermitteln
Geben Sie die Informationen zu der Immobilie an, die Sie sichern möchten. Sie erhalten eine detaillierte Preiskalkulation für eine Anlage.
Kostenlose Beratung
2. Kostenlose Beratung
Ob telefonisch oder bei Ihnen vor Ort - unsere Sicherheitsberater stehen Ihnen bei allen Fragen rund um Ihre Sicherheit mit Rat und Tat zur Verfügung.
Wir installieren für sie
3. Wir installieren für Sie
Lehnen Sie sich zurück und fühlen Sie sich sicher: Unser Team übernimmt auch die Installation Ihrer neuen Anlage mit eigenen Sicherheitstechnikern.
Wir sind 7 Tage die Woche für Sie da.

0800 150 99 00

7 Tage die Woche.

beratung@meinalarm24.de

Für alle, die lieber schreiben.

Rückruf-Service

Wir rufen Sie gerne zurück.

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch am Telefon oder bei Ihnen vor Ort.